Produkttest: MSM Kapseln von Alparella Elements

*WERBUNG / VERLINKUNG UND NENNUNG DER MARKE *

Heute stelle ich Euch ein weiteres Nahrungsergänzungsmittel von Alparella Elements vor: die MSM Kapseln. Organischer Schwefel, Methylsulfonylmethan (MSM), macht neben Calcium und Phosphor den größten Teil unseres Körpers aus.

MSM spielt eine essentielle Rolle bei der Immunabwehr und dem Stoffwechsel des Men­schen. Es hat viele positive Eigenschaften. So ist es zum Beispiel ein natürliches Analgetikum, das den Transport von Schmerzimpulsen durch die Nervenfasern blockiert.

Es dient weiterhin auch als Entzündungsblocker, indem es die Cortisol-Aktivität steigert und verbessert die Durchlässigkeit der Zellmembrane. Dadurch werden Nährstoffe und Vitamine besser aufgenommen, aber auch Schadstoffen besser abtransportiert.

Ich nehmen MSM jetzt schon mehrere Monate und habe dabei viel Schwermetalle ausleiten können. Für mich ein tolles Produkt!

Es ist hier erhältlich: https://amzn.to/2NSmnWT

Produkttest: Leuchthalsband

*WERBUNG / VERLINKUNG UND NENNUNG DER MARKE *

Schon mal das Problem gehabt im Dunkeln den Hund rauszulassen und man sieht nichts von ihm? Die Lösung ist dieses LED Leuchthalsband. Es bietet Nacht-Sicherheit mit Dauerlicht für 20 Stunden, einer Sichtweite bis 500 Metern, ist Dank USB wiederaufladbar, leuchtet in 3 Modi (langsames Blinken / schnelles Blinken / Dauerlicht) und ist Längenverstellbar.  

Das Halsband ist sehr hochwertig und fühlt sich sehr gut an. Es ist aus umweltfreundlichem Gummi + ABS-Material hergestellt und scheint die Hunde nicht weiter zu stören. Das Toozey-Hundehalsband ist ausserdem vollständig wasserdicht, sodass Regen oder im Wasser die Funktion nicht beeinträchtigt.

Sehr positiv ist, dass es für Hunde aller Größen geeignet ist. Die Gesamtlänge des Halsbandes beträgt 70 cm und je nach Größe des Halses kann man mit einer Schere die Länge anpassen durch kürzen.

Wir sind sehr zufrieden und unsere Vierbeiner auch!

CD9ADFC0-898E-4F59-96A9-472E3AA5BE7D.JPG

Produkttest: Melitta® Kaffee des Jahres 2019

*WERBUNG / VERLINKUNG UND NENNUNG DER MARKE *

Streng genommen berichte ich hier nicht über einen Produkttest, sondern über einen Trostpreis, denn ich gehöre nicht zu den 2.000 Go feminin Testern für den Melitta Kaffee des Jahres 2019. Dennoch habe ich eine kleine Probierpackung zum Trost erhalten. Ein sehr feiner Zug!

Der „Besondere“  hat es zum Kaffee des Jahres 2019 im Hause Melitta geschafft. Ihn zeichnet sein vollmundig sanftes Aroma durch eine sorgfältig abgestimmte Röstung der ostafrikanischen 100% Arabica-Bohnen aus. Seine süßliche Note erinnert an reife Feigen. 

Auch erwähnenswert ist die Die Rainforest Alliance Zertifizierung. Rainforest-Alliance-zertifizierte Farmen müssen den Rainforest Alliance Standard für nachhaltige Landwirtschaft einhalten, um die Umwelt zu schützen und das Wohlergehen der Arbeiter, ihrer Familien und ihrer Gemeinden zu fördern. Um mehr über die Rainforest Alliance lest Ihr hier: http://www.rainforest-alliance.de.

Bericht: #StrongSouls Workshop

*WERBUNG / VERLINKUNG UND NENNUNG DER MARKE*

15 EMOTION-Leserinnen hatten die Chance bei einem Tages-Beauty-Workshop zum Thema #StrongSouls am 25.09.2018 in Düsseldorf teilzunehmen. Ich war eine von ihnen!

Mit der Kampagne #StrongSouls werden gemeinsam mit Shiseido starke Frauen gefeiert, egal, ob 20, 40 oder 60 Jahre alt.

In der ersten Hälfte des Tagesevents erklärte die Philosophin Dr. Rebekka Reinhard, wie man aus Schwächen Stärken macht. Die Bestsellerautorin und Redakteurin des Philosophie-Magazins HOHE LUFT erzählte, mit welchen Strategien und Übungen Frauen ihre innere Kraft entdecken und sich stärken können.

Eine starke Seele ist die Basis für unsere Gesundheit und für gesunde, schöne Haut. Der zweite Workshop-Teil widmete sich ganz der „äusseren“ Schönheit: In der Shiseido Beauty Academy hatten die wir die Möglichkeit, die Wirkung des „Ultimune Power Infusing Concentrate“ und weitere Hautpflegeprodukte von Shiseido kennenzulernen. Dazu gab es viele wertvolle Beauty-Tricks und Tipps, worauf wir bei  unseren Pflegeritualen achten sollten. Tolle Gesellschaft, leckeres Essen, wertvolle Ratschläge und eine Menge Spaß später bleibt mir nur noch ein herzlichstes Dankeschön an EMOTION und Shiseido auszusprechen!

Cashback Aktion: Somat

*WERBUNG / VERLINKUNG UND NENNUNG DER MARKE*

Toll diese Cashback-Aktionen. Da habe ich wieder tatkräftig zugeschlagen. Man kann von Somat drei verschiedene Aktionsprodukte kaufen und bekommt das Geld wieder vollständig zurück erstattet. Voraussetzung ist, dass man im Handel ein Produkt mit dem Aktionssticker „Gratis testen“ findet.

Was man sonst tun muss? Einfach auf dieser Seite das Foto der Original-Kassenbons inkl. Aktionssticker der Aktionsprodukte als eine gemeinsame Datei bis zum 31.10.2018 hochladen.

Ich finde für drei Gratisprodukte ist das ein Aufwand, der sich lohnt. Daumen hoch!

IMG_1510

Gewinn: La Roche Posay

*WERBUNG / VERLINKUNG UND NENNUNG DER MARKE*

Ein niedlicher Gewinn von La Roche Posay hat mich vor kurzem erreicht: ich habe bei deren Kritze Kratze Gewinnspiel gewonnen und  einen Monster‑Turnbeutel & Lipikar AP+ Stick erhalten 🙂

4A6EB326-81CC-44C4-B524-44F74ED0E203

Die Serie ist speziell für zu Neurodermitis neigende Haut entwickelt und für Babys, Kinder und Erwachsene.

Lipikar AP+ Stick kann so oft wie nötig auf juckende Hautstellen aufgetragen werden. Auf Arme, Beine, Hände und Gesicht, sogar auf den Augenlidern.

Klein und kompakt, dieser Stick im Taschenformat ist perfekt für unterwegs – in der Schule, auf Reisen, am Arbeitsplatz oder zu Besuch bei Freunden.

 

Gewinn: Hello Sunshine Tagespreis

*WERBUNG / VERLINKUNG UND NENNUNG DER MARKE*

Beim Hello Sunshine Gewinnspiel der Randomhouse Verlagsgruppe habe ich einen Tagesgewinn ergattert! Eine Tragetasche. Täglich hat man die Chance, einen der 6 tollen Monatspreise oder eben einen Tagespreis zu gewinnen. Für eine Teilnahme darf man bis zu dreimal am Glücksrad drehen. Und wenn es einmal nicht geklappt hat – kein Problem, dann hat man am nächsten Tag wieder die Möglichkeit zu gewinnen.

Schaut doch mal dort vorbei und versucht Euer Glück!

6271F331-C6E4-4977-89F7-38EB5C345535

 

Erfahrungsbericht: Gin Tasting Wayfarer Distillery

*WERBUNG / VERLINKUNG UND NENNUNG DER MARKE*

Aufmerksame Leser haben vielleicht schon erkannt, dass sich in meinem Leben viel um das Thema Genuss dreht. Treu meinem Motto „Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen“ habe ich mit einer lieben Freundin zusammen einen genussvollen Abend bei einem Gin Tasting in der Wayfarer Distillery bei Köln verbracht.

Ein voller Erfolg auf ganzer Linie, denn zum einen habe ich richtig was gelernt, leckeren Gin verkostet, nette Leute getroffen und zum anderen meine Gin-Sammlung erweitern können.

Der Gründer und Destillateur Benedikt Breuers hat durch den kurzweiligen Abend geführt, der mit einem Aperitif gestartet hat. Das großartige Rezept dafür möchte ich Euch nicht vorenthalten. Sowas von lecker!

IMG_1112

Gin Basil Smash

  1. 6cl »Destination: Provence« Gin
  2. 3cl frisch gepresster Zitronensaft
  3. 2cl weißer Rohrzuckersirup
  4. Handvoll frisches Basilikum

Das frische Basilikum in einem Shaker leicht stößeln, um die ätherischen Öle freizusetzen. Gin, frischer Zitronensaft und Zuckersirup hinzugeben und kräftig mit großen Eiswürfeln shaken. Abschließend durch ein feines Teesieb abseihen und mit Basilikumblättern garnieren.

Der Gin Basil Smash, frei nach Jörg Meyer aus dem Hamburger Le Lion vor 10 Jahren erfunden, ist ein aromatischer Aperitif. Dem Basilikum sagt man übrigens eine aphrodisierende Wirkung nach. So kann der Abend beginnen!

Die erste und einzige Micro-Distillery im Kölner Raum kreiert außergewöhnliche Edelspirituosen, die als aromatische Erinnerung an die schönsten Orte und Regionen gelten, die sie bereist haben.

Eine Reise nach Südfrankreich diente als Inspiration für handgefertigten Gin »Destination: Provence«. Ein Dutzend Zutaten erwecken den typisch provenzalischen Geschmack. Diese galt es in verschiedenen Abschnitten des Abends zu erschmecken. Keine leichte Aufgabe. Nach und nach wurde der Produktionsprozess des aufwendigen Destillationsverfahrens, wie Mazeration, Dampfdestillation und Hochzeit erklärt und das Geheimnis um die 12 Zutaten des Dry Gins gelüftet:

  • Cade (Wacholder)
  • Echter Lavendel
  • Zitronenverbene
  • Limone
  • Thymian
  • Rosmarin
  • Basilikum
  • Salbei
  • Koriandersaat
  • Mandeln
  • Veilchen
  • Angelikawurzel

2 1/2 Jahre hat Benedikt (unten auf dem Foto zu sehen) an der Rezeptur seines Gins getüftelt. Das Ergebnis kann sich sehen und vor allem trinken lassen! Mit seinen 44,2% Vol ist hier allerdings schnell Vorsicht geboten 😀

Der Name »Wayfarer« kommt von einer altertümlichen englischen Bezeichnung für einen Reisenden. Auf den Flaschen sind kurze Reisetagebuch-Anekdoten festgehalten. Wer jetzt auf den Geschmack gekommen ist bzw. mal selbst ein Tasting buchen möchte macht das unter tastings@wayfarer-distillery.com.

Wir hatten einen großartigen Abend und können das Erlebnis und den Gin uneingeschränkt empfehlen!

Gutschein: IKEA

Als echte Sparfüchsin und großem Schweden-Möbelhaus-Fan hat es mich am Wochenende wieder zu IKEA gezogen. Der nächste ist keine 10 Minuten Autofahrt entfernt und so ist es nicht verwerflich, wenn man dort einfach mal zum Frühstück einkehrt. Vor allem wenn es auch noch umsonst ist, denn bei der letzten „Frühstück im Bett-Aktion“ gab es noch einen Coupon obendrauf, den man gegen ein leckeres Schwedenfrühstück einlösen konnte. Das habe ich mir auch gut schmecken lassen 🙂

IMG_1143

Gut gestärkt habe ich mir in der Dekoabteilung noch zwei weitere Deals geschnappt, denn das Loyalty-Programm IKEA-Family entlohnt den Kunden in regelmäßigen Abständen mit kleinen Aufmerksamkeiten. Dieses Mal gab es umsonst einen pinken Aufbewahrungskasten und 5 Euro auf meinen Einkauf. Dieser hat somit nur 98 Cent gekostet. Nicht schlecht. Einziges Manko: ich war die Erste, die diesen Gutschein eingelöst hat. Oder zumindest es versucht hat. Ein Spiel, das bis zu 1.000 Euro Einkaufswert bringen könnte. Aber ich habe mich für den Spatz in der Hand entschieden und die 5 Euro genommen, die mir als Entschädigung angeboten wurden. Was man hat, hat man.

1B72192E-5C66-477E-A181-7AB6228C8EA4