Rezension: Provenzalischer Genuss

*WERBUNG / VERLINKUNG UND NENNUNG DER MARKE / REZENSIONSEXEMPLAR*

Verlag: südwest

Autorin: Sophie Bonnet

Provenzalischer Genuss. Die Lieblingsrezepte des Ermittlers Pierre Durand.

Provenzalischer Genuss

Inhalt:

Wo liegt denn eigentlich Sainte-Valérie? Diese Frage erhält Sophie Bonnet, Bestsellerautorin vieler Provence-Krimis, ebenso häufig wie die Bitte, endlich einmal ein Kochbuch zu schreiben, denn die kulinarische Welt Südfrankreichs ist auch immer fester Bestandteil ihrer Bücher. Hier kommt nun die passende kulinarische Reise durch die vielfältigen Landschaften der Provence: Jedes Kapitel korrespondiert mit einem Schauplatz der fünf Krimibände um Ermittler Pierre Durand und wird mit atmosphärischen Bildern und kleinen Anekdoten über die Region und deren kulinarischen Besonderheiten zum Hochgenuss. Mit einer Beschreibung der Spezialitäten, Informationen über landestypische Produkte und einer Auswahl an 75 köstlichen Rezepten, die einfach nachzukochen sind und für einen gelungenen Abend sorgen. Das Buch ist eine Einladung zum Entspannen, Genießen, Ausprobieren oder einfach nur zum Schmökern.

Meine Meinung:

Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich keinen der Provence-Krimis von Sophie Bonnet gelesen habe und somit zu diesem Aspekt wenig Beitrag leisten kann. Das Buch und seine Geschichten sind aber sehr liebevoll gestaltet und mit schönen Bildern, die einen in Urlaubsstimmung versetzen, untermalt. Mich haben die Rezepte des Buches magisch angezogen und ich bin begeistert! Leckere Gerichte erwarten den Leser, die zum einen einfach nachzuahmen sind und zum anderen einfach auf der Zunge zergehen! Hier sind viele Rezepte zusammengetragen, die einfach zeitlos und klassisch sind. Ein Gaumenschmauß für jedermann.

Ich habe mich direkt an einer Pinientarte mit Birnen und einem Salade Niçoise versucht und beide Speisen sehr genossen 😀

5 von 5 Sternen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s